Informationen über Zusammensetzung und Anwendung des Thermalwassers finden Sie hier.

 

 

 

  Kurgäste beim Trinken des arsenhaltigen Wassers an der Fettquelle

 

Dame vor dem Friedrichsbad mit "Badeausschlag", der in früheren Zeiten als Ausleitung von schädlichen "Säften" angesehen wurde.